23.03.                                                      Wir trauern um unser

langjähriges 

Vereinsmitglied 

                                          Elke Marmitt.


20.03.


09.03.

Auch die 2. Mannschaft weg vom Fenster.

Nach der 3. + 1. Mannschaft verpasste die 2. Mannschaft

am 08.03. in Gersweiler ( Halle ), beim Liga-Pokal, den Einzug in die Finalrunde. Bis auf das 1. Spiel ( gegen Schiffweiler ) gingen alle nachfolgenden Spiele verloren.

Fazit aller 3 Mannschaften:   AUSSER SPESEN NIX GEWESEN.

 


17.02.

Aus. Schluß. Vorbei.

Tschüß Liga-Pokal.

Auch in diesem Jahr konnte unsere 1. Mannschaft ihre hochgesteckten Erwartungen beim Liga-Pokal am Sonntag 16.02. in Gersweiler nicht erfüllen.

Trotz Verstärkung aus der 2. Mannschaft folgte ein Aus 

(zugegebenermaßen starken Gruppe) in der Vorrunde.

 


10.02.

Jahreshauptversammlung am 08.02.

Eine stattliche Kulisse von 31 stimmberechtigten Vereinsmitglieder waren der Einladung zur Jahreshauptversammlung im Clubhaus gefolgt und wurden Zeugen einer lebhaften, aber auch einer diskussionsfreudigen Runde.

Fredi Lay, unser 1. Vorsitzender, begrüßte die anwesenden Mitglieder, legte eine Gedenkminute für unsere verstorbenden Mitglieder ein, skizzierte schließlich eine erfolgreiche, motivierte und leistungsfähige Saison 2019 mit Vorschau auf die neue Saison 2020.

Es folgte der Bericht des Schriftführers Heide Leblang.

Eine zufriedenstellende bis sehr gute Finanzlage ist das Ziel eines jeden Kassenwartes. Diese Bilanz zog auch unser Kassenwart Mathias Neuses bei seinem sehr struktuierten und  detaillierten Bericht zur Finanzsituation des Vereins. Trotz aller ansteigenden Betriebs und Verwaltungskosten und bei einer sozialen Beitragsstruktur, konnte unser Kassenwart von einer sehr zufriedenstellende und erfolgreichen Finanzlage berichten

Das dem auch so ist, wurde im Anschluß durch die Kassenprüfer Tobias Brausch und Marianne Johannes bestätigt.

Unser Sportwart Ludwig Knittl konnte eine durchwachsene Saison vermelden.

Leider stieg unsere 3. Mannschaft von der Verbandsliga in die Bezirksliga ab, während die 1.+2. Mannschaft in ihren Ligaklassen verbleiben konnten. Unsere 4. Mannschaft mußte mangels Spieler in diesem Jahr abgemeldet werden.

2020 ist bei uns das Jahr der Neuwahl des Gesamtvorstandes.

Zum 1. Vorsitzenden wurde wieder und einstimmig Fredi Lay gewählt.

Zum 2. Vorsitzenden wählte die Versammlung mit Mehrheit Georg Busche.

Das Amt des Kassenwartes hat in den nächsten 2 Jahren Werner Brausch inne, der ebenfalls einstimmig gewählt wurde.

Unser neuer Schriftführer Annette Beister wurde ebenfalls einstimmig gewählt.

Sportwart wurde, wie in den vergangenden Jahren, Ludwig Knittl.

Als Beisitzer fungieren: Rosetta Schütz, Herbert Bauer, Günther Ehl, Martin Lupke.

Neue Kassenprüfer wurden  Ralf Mertes                                       + Raimund Marmitt.

 

 


30.01.

Neuer Spielführer bei der  2. Mannschaft.

Bei der 2. Mannschaft wurde am 30.01. Werner Brausch

zum neuen Spielführer gewählt.

Als Stellvertreter  fungiert Giuseppe Provenzano.


27.02.

3. Mannschaft  am 26.02.  im Liga- Pokal  in Gersweiler

(Halle)  ausgeschieden.